fbpx

Die 10 besten Osterverstecke

 

Bloss nicht zu offensichtlich – aber keinesfalls so kreativ, dass das Osternest nicht gefunden werden kann. Wir haben uns im Team umgehört und verraten Ihnen die Verstecke, die bei uns zuhause in der Vergangenheit am meisten zu reden gaben.
Die meisten unserer Tipps sind für den Indoor-Bereich. Bei gutem Wetter finden sich schnell tolle Verstecke draussen. Da einfach darauf achten, dass die Geschenke wettergeschützt sind.

Passen Sie den Schwierigkeitsgrad der Verstecke dem Alter an. Kinder verlieren schnell die Motivation. Erwachsene darf man durchaus fordern. Aber notieren Sie vorsichtshalber alle Verstecke, damit Sie sie im Notfall aufdecken können.

Na dann, frohe Ostern!

 

 

  1. In der Abwaschmaschine
    Legen Sie das Osternest in die Abwaschmaschine, z.B. unter einen umgekehrten Kochtopf.
  2. Im Backofen
    Inkognito im Backofen. Aber bitte erst heizen, wenn der Osterhase entlarvt wurde.
  3. Im Badezimmer
    Ein bisschen Wellness für den Osterhasen. Zwischen Handtüchern, Shampoo & Co.
  4. In der Waschmaschine/im Tumbler
    Was für uns Frauen naheliegend ist, ist ein Challenge für Kinder und Göttergatten.
  5. In der Katzenhöhle
    Für einen Moment muss die Fellnase drauf verzichten.
  6. Auf dem Baum
    Das passt doch: Osternest im Baum. Aber bitte Vorsicht beim Auf- und Absteigen!
  7. Im Wäschekorb
    Schön unter die Wäsche mischen. Und simsalabim: das Ostergeschenk ist unsichtbar.
  8. In der Garderobe
    Zwischen Mänteln und Jacken ist ein Ostergeschenk von 07 14 bereits am richtigen Ort und trotzdem gut getarnt.
  9. Im Ärmel eines Mantels
    Kleine, feine Osterüberraschungen sind gut versteckt in einem Jacken-Ärmel oder in der Innentasche eines Sakkos.
  10. In der Blumenvase
    In der – leeren – Blumenvase, natürlich!
Unser 07 14 Onlineshop ist voller Ideen für’s Osternest. Zum Shop